Trogir Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugsziele

Entdecke Trogir in unserem Reiseführer, eine charmante UNESCO-Weltkulturerbestadt an der dalmatinischen Küste Kroatiens. Tauche in den mittelalterlichen Flair der Altstadt ein, erkunde die gut erhaltenen Baudenkmäler und genieße die romantische Atmosphäre entlang der Uferpromenade. Trogir beeindruckt mit historischem Reichtum, malerischer Architektur und einer harmonischen Verbindung von Geschichte und Moderne. Die Stadt liegt auf einer kleinen Insel, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Diese geografische Lage hat dazu beigetragen, die Stadt vor den Veränderungen der modernen Zeit zu bewahren und ihren historischen Charme zu erhalten.

Trogir Kroatien UNESCO Weltkulturerbe Panoramablick

Die 5 besten Trogir Sehenswürdigkeiten

Trogir hat eine lange Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht. Die Stadt wurde von den Griechen gegründet und später von den Römern erobert. Im Mittelalter war Trogir ein wichtiges Handelszentrum und eine bedeutende Festung. Die historische Altstadt von Trogir ist von einer gut erhaltenen Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert umgeben, die zu den eindrucksvollsten Befestigungsanlagen Kroatiens zählt. Doch selbst auf kleinem Raum gibt es unglaublich viel zu entdecken!

Die Altstadt von Trogir: Die Altstadt von Trogir ist ein Labyrinth aus Kopfsteinpflasterstraßen, engen Gassen und malerischen Plätzen. Sie beherbergt eine Vielzahl historischer Gebäude, darunter die beeindruckende Kathedrale St. Laurentius mit ihrem Glockenturm. Die gut erhaltene Architektur aus verschiedenen Epochen macht die Altstadt zu einem faszinierenden Ort.

Festung Kamerlengo: Am südlichen Ende der reizvollen Uferpromenade erhebt sich die Festung Kamerlengo aus dem 15. Jahrhundert. Sie wurde tatsächlich unter venezianischer Herrschaft erbaut und birgt daher eine sehr interessante Geschichte. Außerdem ist sie eines der besten Fotomotive der Stadt, vor allem am Abend, wenn die Mauern durch Scheinwerfer erleuchtet werden.

Palast Cipiko: Der Palast Cipiko ist ein historisches Zeugnis aus der glanzvollen Zeit der Venezianer, die Trogir im 15. Jahrhundert beherrschten. Die beiden Teile des Palastes befinden sich auf der rechten Seite des Platzes Trg. Ivana Pavla II (von der Kathedrale Sveti Lovro aus gesehen), neben der Stadtloggia, und sollten unbedingt vor dir besichtigt werden.

Strandpromenade: Eine der schönsten Orte in ganz Trogir ist auf jeden Fall die Promenade, die entlang der Küste der Altstadt führt. Von dort aus hast du einen wunderbaren Blick auf das adriatische Meer, aber auch auf die Hügel und Berge im Hintergrund der Stadt. Vor allem am Abend ist die Stimmung perfekt, wenn du deinen atemberaubenden Sonnenuntergang einfangen kannst.

Insel Ciovo: Die Stadt Trogir liegt teilweise auch auf der Insel Ciovo, die sich aber noch deutlich weiter erstreckt. Hier kommen vor allem abenteuerlustige Reisende auf ihre Kosten und können die Insel über die vielen Wanderwege zu Fuß erkunden. Du wirst sicher einige versteckte Orte finden, die dich absolut begeistern werden.

5 atemberaubende Trogir Strände

Die optimale Lage an der Küste sorgt auch für wunderbare Strände, die sich Badeurlauber auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Zudem sind sie selten überfüllt und daher perfekt für einen ruhigen Aufenthalt gedacht. Die besten fünf Strände wollen wir dir einmal kurz in diesem Reiseführer vorstellen.

Strand Medena: Der Strand Medena erstreckt sich entlang der Halbinsel Čiovo und ist einer der bekanntesten Strände in der Region Trogir. Mit seinen zahlreichen Bars, Restaurants und Wassersportmöglichkeiten ist dieser Strand besonders bei Familien und Wassersportlern beliebt. Auch die Strandpromenade bietet viele Unterhaltungsmöglichkeiten.

Strand Pantan: Der Strand Pantan ist ein beliebter Strand in der Nähe von Trogir. Er liegt am Ufer des Flusses Pantan und bietet eine einzigartige Kombination von Süß- und Salzwasser. Der Strand ist von üppiger Vegetation umgeben und in der Nähe befindet sich ein Naturpark. Hier kann man nicht nur baden, sondern auch Vögel beobachten und in einem Restaurant Meeresfrüchte essen.

Strand Gradska: Ein kleines Strandgebiet, das sich nicht unweit von der Stadt Trogir befindet. Lohnt sich perfekt für einen spontanen Ausflug und bietet eine wunderbare Sicht auf die Bucht. Der Kiesstrand eignet sich perfekt für Familien und hat auch direkt ein Café nebenan, um sich zu stärken.

Okrug Gornji Strand: Der größte und beliebteste Strand auf ganz Ciovo und für jeden Besucher ein absoluter Muss. Er kann zu Hochzeiten etwas überladen sein, ist aber eine gute Möglichkeit, mal etwas anderes von Trogir zu sehen. Mit ganzen zwei Kilometern Länge ist er auch einer der längsten Strände der Region und bietet viel Freiraum.

Strand Kava: Weitab auf der Insel Ciovo findest du auch den Kiesstrand Kava, der ein ruhiges Paradies für alle Badeurlauber darstellt. Nicht viele verschlägt es bis hierhin, weshalb der Ort perfekt zum Entspannen gedacht ist. Er lohnt sich vor allem in Kombination mit einem Ausflug auf die Insel.

5 tolle Trogir Tagesausflüge in der Umgebung

Die Umgebung von Trogir bietet viele interessante Ausflugsmöglichkeiten, sei es zu den umliegenden Inseln, Nationalparks oder historischen Städten. Egal wo, du wirst hier auf jeden Fall fündig und kannst tolle Tagestrips zusammenstellen. Wir empfehlen die Nutzung eines PKWs, um auch alle Ziele zu erreichen. Hier sind fünf Tipps für Ausflüge in der Umgebung von Trogir:

Nationalpark Krka: Der Nationalpark Krka-Wasserfälle ist etwa eine Autostunde von Trogir entfernt und bietet spektakuläre Wasserfälle, Wanderwege und die Möglichkeit, in natürlichen Schwimmbecken zu baden. Der Nationalpark Krka ist ein Paradies für Naturliebhaber und Fotografen. Vergessen Sie nicht, die beeindruckenden Wasserfälle Skradinski Buk und Roški Slap zu besuchen.

Stadt Split: Die Stadt Split mit dem berühmten Diokletianpalast liegt etwa 30 Kilometer von Trogir entfernt. Der Palast und die Altstadt von Split gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe und bieten eine Vielzahl an historischen Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Eine Fähre von Trogir aus bietet eine malerische Möglichkeit, die Stadt Split zu erreichen.

Insel-Hopping: Nahe Trogir gibt es einige wirklich fantastische Inseln, jede mit ihrer ganz eigenen Geschichte, Vegetation und Kultur. Besonders empfehlenswert sind Ausflüge auf die Inseln Hvar, Brac, Solta und Vis. Diese Inseln bieten wunderschöne Strände, historische Städte und die Möglichkeit, die kroatische Inselkultur zu erleben. Bootstouren starten entweder direkt von Trogir aus oder von Split, je nachdem, wohin du möchtest.

Šibenik: Šibenik ist eine historische Stadt, die etwa eine Autostunde von Trogir entfernt liegt. Die Altstadt von Šibenik bietet eine charmante Atmosphäre mit engen Gassen, alten Kirchen und einer beeindruckenden Kathedrale, die ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Sehenswert sind auch die Festung St. Michael und der Stadtpark.

Festung Klis: Ein Muss für alle “Game of Thrones”-Fans, die einige der Schaustätten einmal von Nahem erleben wollen. Von der Festung aus kannst du nicht nur die Serie nachempfinden, sondern hast auch einen wunderbaren Blick auf die Bucht am Adriatischen Meer.

Trogir ist eine Stadt reich an Geschichte, Kultur und Schönheit. Sie bietet ihren Besuchern die Möglichkeit, in die Vergangenheit einzutauchen, die bezaubernde Atmosphäre der Altstadt zu genießen und gleichzeitig die Annehmlichkeiten einer modernen Touristenstadt zu erleben. Trogir ist zweifellos ein Ort, der es verdient, in die Reisepläne von Kroatienreisenden aufgenommen zu werden.

Weitere Reiseführer

Insel KRK Kroatien Meer

Insel Krk

Insel Krk Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugsziele Die Kvarner Bucht hat eine Menge toller Inseln zu bieten, die nur darauf warten, von dir entdeckt zu werden. Tauche in die Schätze der Insel

Weiterlesen »
Crikvenica Kvarner Bucht - Blick vom Meer

Crikvenica

Crikvenica Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugsziele Entdecke die bezaubernde Küstenstadt Crikvenica in unserem Reiseführer Kroatien. Entspanne dich an einem der vielen sonnigen Strände, tauche ein in das kristallklare Wasser der Adria oder

Weiterlesen »
Korcula Dalmatien Blick vom Meer

Insel Korčula

Insel Korčula Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugziele Entdecke den Reiseführer für die zauberhafte Insel Korčula an der kroatischen Adriaküste. Tauche in die reiche Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der charmanten Inselstadt ein, erkunde

Weiterlesen »