Umag Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugsziele

Umag hat eine entspannte Atmosphäre und ist ein idealer Ort, um der Hektik des Alltags zu entfliehen und die Schönheit der istrischen Landschaft zu genießen. Die Menschen sind gastfreundlich und stolz auf ihre Stadt und ihre Traditionen. Obwohl die Stadt weniger bekannt ist als einige der größeren Touristenzentren in Kroatien, hat sie ihren eigenen einzigartigen Charme und eine Fülle an kulturellen und historischen Schätzen zu bieten. Mit unserem Reiseführer kannst du jedoch einen wunderbaren Aufenthalt in der kleinen Stadt Istriens planen.

Umag Kroatien Istrien schöne Panoramasicht

Die 4 besten Umag Sehenswürdigkeiten

Die Stadt Umag erstreckt sich entlang der malerischen Küste der Bucht von Umag und ist von einer reizvollen mediterranen Landschaft umgeben. Zahlreiche Olivenhaine, Weinberge und duftende Kiefernwälder prägen die Region und machen sie zu einem idealen Ziel für Naturliebhaber. Diese vier Attraktionen und Unternehmungen legen wir dir auf jeden Fall ans Herz.

Die Altstadt: Die Altstadt von Umag ist ein malerisches Labyrinth aus engen Gassen, Kopfsteinpflasterstraßen und historischen Gebäuden. Hier findest du gut erhaltene mittelalterliche Architektur, darunter Kirchen, Paläste und Museen. Ein Spaziergang durch die Altstadt ist ein unvergessliches Erlebnis.

Hafenpromenade: Die Hafenpromenade von Umag ist ein beliebter Ort, um spazieren zu gehen und den Blick aufs Meer zu genießen. Es gibt zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars, in denen du die lokale Küche probieren und die entspannte Atmosphäre genießen kannst. Der Hafen von Umag ist auch ein beliebter Ausgangspunkt für Bootsausflüge zu den umliegenden Inseln und Buchten.

 Park von Umag: Der Park Umag ist eine grüne Oase im Herzen der Stadt. Hier kann man unter schattigen Bäumen spazieren gehen, sich auf Bänken ausruhen und die Ruhe der Natur genießen. Der Park hat auch einen Kinderspielplatz und ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Besucher.

Leuchtturm von Savudrija: Der Leuchtturm von Savudrija befindet sich etwa 10 Kilometer westlich von Umag und ist der älteste Leuchtturm an der Adria. Er wurde 1818 erbaut und ist ein beeindruckendes historisches Wahrzeichen. Besucher können den Leuchtturm besichtigen und den atemberaubenden Blick auf das Meer genießen.

Umag hat auch eine reiche kulinarische Tradition, und die lokale Küche spiegelt die Einflüsse der italienischen und mediterranen Küche wider. In den zahlreichen Restaurants der Stadt können Besucher frische Meeresfrüchte, Olivenöl, Trüffel und andere lokale Spezialitäten genießen.

5 atemberaubende Umag Strände

Die Küste von Umag ist gesäumt von zahlreichen Stränden und Buchten, die zum Sonnenbaden und Schwimmen einladen. Das Gebiet ist auch bei Wassersportlern beliebt, die hier Windsurfen, Segeln und Tauchen können. Noch dazu sind die Strände weniger überfüllt als bei großen Städten und daher absolute Geheimtipps für einen ruhigen Aufenthalt.

Strand Stella Maris: Der Strand Stella Maris ist einer der bekanntesten und beliebtesten Strände in Umag. Er befindet sich in der Nähe des Stella Maris Resorts und bietet einen feinen Kiesstrand, klares Wasser und viele Annehmlichkeiten wie Liegestühle, Sonnenschirme und Strandbars. Der Strand ist auch für seine Wassersportmöglichkeiten bekannt und Austragungsort des jährlichen ATP-Tennisturniers.

 Katoro Strand: Der Strand Katoro ist ein weiterer beliebter Strand in Umag. Er befindet sich in der Nähe des Katoro Resorts und ist bekannt für seinen flachen Einstieg ins Wasser, was ihn besonders für Familien mit Kindern attraktiv macht. Der Strand bietet auch Wassersport, Restaurants und Bars in der Nähe.

Strand Glavna : Der Strand Glavna befindet sich etwas außerhalb von Umag in der Nähe der gleichnamigen Ferienanlage. Er ist ein weiterer schöner Kiesstrand mit klarem Wasser und bietet verschiedene Freizeitmöglichkeiten wie Beachvolleyball und Wassersport. Die Umgebung ist von Pinienwäldern und mediterraner Vegetation geprägt, die für eine angenehme Atmosphäre sorgen. Außerdem gibt es von dort einen wunderbaren Blick auf den Hafen und vorbeifahrende Yachten.

Strand Vela Draga: In Katoro befindet sich ein weiterer Strand, den du unbedingt besuchen musst. Dieser besteht zwar zum großen Teil nur aus Stein und Beton, bietet aber eine Menge Platz für Badeurlauber, um sich mit Schirmen und Liegen auszubreiten. Zudem ist der Zugang zum Meer sehr flach, was sich perfekt für Kinder eignet.

Strand Zlatorog: Schauen wir hingegen in Richtung Süden, finden wir dort das Dorf Duba, welches ebenfalls einige tolle Strände für dich bereithält. Der mit vielen Steinen gespickte Strand Zlatorog ist ein wahrer Traum und bietet einen wunderbaren Blick auf das Meer. Genieße hier das mediterrane Ambiente und speise in einem der Cafés in der Nähe.

5 tolle Umag Tagesausflüge in der Umgebung

Mit seiner Lage im Norden Istriens ist Umag der perfekte Ausgangspunkt für Unternehmungen. Diese Ausflugstipps bieten eine Mischung aus Natur, Kultur und Abenteuer und lassen Sie die Vielfalt der Region Istrien erleben. Ob du die Küste erkundest, historische Städte besuchst oder in die Schönheit der Natur eintauchen möchtest, Umag und seine Umgebung haben für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Naturpark Učka: Einer der schönsten Naturparks in ganz Kroatien und der, den du von Umag aus am einfachsten erreichen kannst. Bestaune die hügeligen Landschaften und erkunde alte Ruinen, während du durch die vielen Wanderpfade entlang gehst. Ein Muss für alle Naturliebhaber.

Radfahren in Istrien: Istrien ist ein Paradies für Radfahrer und Umag ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Radtouren. Miete sich ein Fahrrad und erkunde die malerischen Dörfer, Weinberge und Olivenhaine der Region. Es gibt viele gut ausgeschilderte Radwege und Routen für alle Schwierigkeitsgrade.

Tagesausflug nach Poreč: Poreč, eine weitere schöne Küstenstadt Istriens, liegt nur eine kurze Autofahrt von Umag entfernt. Besuche unbedingt die gut erhaltene Altstadt von Poreč, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und erkunde die beeindruckende Euphrasius-Basilika aus dem 6. Jahrhundert.

Weinverkostungstouren: Istrien ist bekannt für seine erstklassigen Weine, insbesondere Malvazija (Weißwein) und Teran (Rotwein). Du solltest aber auch einige der unterschätzten Weinsorten probieren. Mache unbedingt eine Weinverkostungstour und besuche einige der lokalen Weingüter, um die hervorragenden Weine der Region zu probieren und mehr über den Weinanbau in Istrien zu erfahren.

Burgruine Pietrapelosa: Kroatien ist nur so mit verlassenen Ruinen übersät, aber es lohnt sich auf jeden Fall, einige von ihnen zu besuchen, um mehr über die Geschichte des Landes zu erfahren. Sie thront auf einem Hang, weit über der kleinen Siedlung Zonti, und ist ein wahrlich einzigartiges Fotomotiv für dein Urlaubsalbum.

Umag ist ein idealer Ort, um dem hektischen Alltag zu entfliehen und die Schönheit der istrischen Landschaft zu genießen. Die Stadt ist voller Tradition und gastfreundlicher Einwohner, die dich jederzeit in Empfang nehmen. Es ist eine Stadt, die Geschichte, Kultur und Natur vereint und ihren Besuchern eine ruhige und entspannende Umgebung bietet. Umag ist ein ideales Reiseziel für alle, die abseits der Touristenpfade die Schönheit und den Charme des ländlichen Istriens erleben möchten.