Strand Pupnatska Luka – Entspannung pur auf der Insel Korčula

Geheimtipp Strand Pupnatska Luka Strandurlaub Kroatien auf Korčula

Versteckt in einer kleinen Bucht auf der Insel Korčula liegt dieser traumhaft schöne Strand, ein wahres Paradies für jeden Urlauber, den es hierher verschlägt. Dieser Traumstrand ist eigentlich genau das Bild, was Touristen bei idyllischen Kiesstränden aus Kroatien in den Sinn kommt. Glasklares Wasser, saftig grüne Pinienbäume und ein wunderbares Bergpanorama im Hintergrund runden das ganze Bild perfekt ab! Gekürt wurde dieser geheime Strand schon oft als einer der schönsten Strände Europas, zum Beispiel vom Magazin “The Guardian”. Daher solltest du dir einen Besuch auf keinen Fall entgehen lassen. Alle wichtigen Infos, die du für eine Reise auf die Insel und zum Strand brauchst, fassen wir dir einmal kompakt zusammen.

Powered by GetYourGuide

Das hat der Strand Pupnatska Luka zu bieten

Die Insel Korčula liegt im Süden von Kroatien und gehört zu einer Reihe anderer Inseln, die sich vom Festland aus, zum Beispiel der Stadt Split, ansteuern lassen. Per Boot können Sie die Insel ansteuern, wo es selten Touristen hin verschlägt. Daher ist der Strand Pupnatska Luka noch recht unbekannt und perfekt für einen Ausflug abseits der Massen geeignet.

Der Weg bis zum Strand ist auf jeden Fall ein einfacher, ein gemieteter PKW ist auf jeden Fall die beste Option. Einen Parkplatz (gegen eine Gebühr von rund 6 Euro) gibt es direkt nebenan, wenn du dich entlang der vielen, engen Bergstraßen geschlängelt hast. Der versteckte Strand wird sich dir aber schon bald eröffnen und mit seiner wahren Schönheit glänzen.

Du kannst dir vor Ort Liegen und Schirme ausleihen, um es dir am feinen Kiesstrand noch gemütlicher zu machen. Für eine mobile Toilette ist ebenfalls gesorgt.

Wassersportaktivitäten

Am Strand Pupnatska Luka kannst du einigen Wassersportaktivitäten nachgehen und dir dadurch die kleine Bucht zu eigen machen!

  • Schnorcheln: Wie an fast allen Stränden in Kroatien kannst du hier auch schnorcheln und die Unterwasserwelt hautnah erleben.
  • Bootsverleih: Du kannst dir ein Boot in der Nähe ausleihen und damit die Bucht ansteuern. Es gibt immer wieder kleinere Boote, die du bei deinem Aufenthalt bestaunen kannst, daher ist auch eine eigene Bootstour bis zur Insel Korčula und zum Strandgebiet Pupnatska Luka kein Problem.

Restaurants, Bars und Cafés

Für Verpflegung ist auch gesorgt, zumindest wenn du zur Hochsaison am Strand vorbeischaust. Es gibt sowohl ein Restaurant als auch eine Beach Bar, an der du Getränke und leckere Speisen kaufen kannst. Dort kannst du dich in Ruhe hinsetzen und die Aussicht über die malerische Bucht genießen.

Für wen ist der Strand Pupnatska Luka geeignet?

Geeignet ist der Strand Pupnatska Luka auf der Insel Korčula für eigentlich alle Badeurlauber. Familien mit Kindern sind hier besonders willkommen, denn der Zugang ins Meer ist besonders flach und der feine Kies tut nicht unter den Füßen weh. Aber auch ältere Touristen können gerne hier vorbeischauen, der Strand ist zudem barrierefrei und dank des Parkplatzes einfach zugänglich. Auf seine Kosten kommt hier so ziemlich jeder Urlauber, der die weite Strecke nach Korčula auf sich nehmen möchte.

Wer die Insel Korčula besucht, der sollte unbedingt einen Abstecher auf die Südseite zum Strand Pupnatska Luka machen. Diese idyllische Bucht strahlt nur so vor Entspannung und mediterranem Flair, weitab vom Trubel touristischer Orte. Hier kannst du mit der ganzen Familie entspannen und die Seele baumeln lassen.