Omiš Sehenswürdigkeiten Strände Reiseführer

Erleben Sie das malerische Omiš, dessen Sehenswürdigkeiten, ein Juwel an der dalmatinischen Küste Kroatiens. Tauchen Sie ein in die Geschichte der mittelalterlichen Altstadt, umgeben von imposanten Bergen und der mächtigen Flussmündung des Cetina. Genießen Sie atemberaubende Strände, erleben Sie aufregende Wassersportmöglichkeiten und kosten Sie die lokale Küche. Planen Sie Ihren unvergesslichen Urlaub in Omiš und entdecken Sie die perfekte Kombination aus Kultur, Natur und Abenteuer

Omiš Reiseführer

Direkt an der Mündung der Cetina befindet sich die charmante Kleinstadt Omis, eingebettet zwischen der Metropole Split und dem bekannten Ferienort Makarska im Herzen der Region Dalmatien.

Omis ist besonders für seine vielfältigen Sportmöglichkeiten bekannt und bildet zugleich das Zentrum der 20 Kilometer langen Omis-Riviera. Die einzigartige Atmosphäre der Stadt und der malerische Strand ziehen Jahr für Jahr eine steigende Zahl von Touristen an.

Dank seiner beeindruckenden Geschichte und der Lage an der Cetina-Mündung ist Omis an sich schon eine faszinierende Sehenswürdigkeit, die auch Sie in ihren Bann ziehen wird.

Entlang der bekannten Omis-Riviera erstrecken sich einige der schönsten Strände Kroatiens, die sowohl zur Entspannung als auch für aktive Wassersportaktivitäten einladen. Die Promenaden beherbergen zudem zahlreiche Restaurants, Konobas und Cafés, die mit köstlicher kroatischer Küche verwöhnen. Neben gastronomischen Einrichtungen gibt es auch Boutiquen und Souvenirläden, die mit authentischen Erinnerungsstücken aufwarten.

Die Omis-Riviera hat sich mittlerweile zu einer der beliebtesten Urlaubsregionen in Dalmatien entwickelt, und jedes Jahr entstehen neue Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Dank der Autobahnanbindung ist die Anreise deutlich erleichtert worden, was sich auch in den steigenden Besucherzahlen widerspiegelt. Zudem dient die Stadt Omis als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Unternehmungen.

Entlang der Omis-Riviera gibt es zudem zahlreiche reizvolle Nebenorte, darunter Stanici, Pisak, Mimice, Duce, Marusici, Nemira und Lokva Rogoznica.

5 tolle Strände in Omiš

Omiš hat mehrere wunderschöne Strände entlang seiner Küste, die Besucher mit ihrem klaren Wasser und ihrer natürlichen Schönheit beeindrucken. Hier sind fünf tolle Strände in der Nähe von Omiš

Strand von Brzet: Der Strand von Brzet liegt etwa 2 Kilometer südlich von Omiš und ist für seine ruhige Atmosphäre bekannt. Der Kiesstrand erstreckt sich entlang einer malerischen Bucht und bietet einen schönen Blick auf die umliegenden Hügel.

Strand von Punta: Der Strand von Punta befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums von Omiš. Er ist ein Kiesstrand mit klarem Wasser und bietet eine gute Auswahl an Wassersportmöglichkeiten. Die Nähe zu Cafés und Restaurants macht ihn zu einem bequemen Ort für einen entspannten Tag am Strand.

Strand von Nemira: Nur etwa 3 Kilometer südlich von Omiš gelegen, ist der Strand von Nemira bekannt für seine Sauberkeit und die angenehme Umgebung. Er bietet sowohl Kies- als auch Felsabschnitte und ist ideal für Familien und diejenigen, die eine ruhige Strandatmosphäre suchen.

Strand von Ruskamen: Etwa 6 Kilometer südlich von Omiš befindet sich der Strand von Ruskamen, der für seinen feinen Kies und das klare Wasser bekannt ist. Der Strand ist von üppiger Vegetation umgeben und bietet verschiedene Freizeitmöglichkeiten wie Beachvolleyball und Wassersport.

Strand von Artina: Der Strand von Artina liegt nördlich von Omiš und ist ein ruhiger Kiesstrand in einer malerischen Bucht. Er ist von Pinienwäldern umgeben und bietet eine entspannte Atmosphäre abseits der belebteren Strände.

Diese Strände bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten für Sonnenbaden, Schwimmen und Wassersport, sodass Besucher die natürliche Schönheit der Adriaküste in vollen Zügen genießen können.

Luxus Ferienhäuser mit Pool direkt online buchen.

Luxus Ferienhaus mit Pool:

Ein luxuriöses Ferienhaus mit eigenem Pool, ideal für einen erholsamen Aufenthalt. Das Anwesen ist von einem gepflegten Garten umgeben und bietet eine private Oase der Entspannung. Das Innere des Hauses ist geschmackvoll eingerichtet und mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet. Der Außenbereich umfasst eine Sonnenterrasse, einen Grillplatz und natürlich den erfrischenden Pool.

Die 5 schönsten Sehenswürdigkeiten in Omiš

Omiš ist reich an Geschichte, Natur und Kultur. Hier sind die fünf schönsten Sehenswürdigkeiten in Omiš

Altstadt von Omiš: Die verwinkelten Gassen der Altstadt von Omiš sind voller Charme und Geschichte. Hier findet man gut erhaltene mittelalterliche Gebäude, gemütliche Cafés, traditionelle Restaurants und kleine Geschäfte. Die Altstadt ist ideal zum Bummeln und Erkunden.Die historische Altstadt von Omis, ein Ensemble aus dem Mittelalter, liegt direkt im Zentrum der Stadt. Besonders sehenswert sind die Überreste der antiken Stadtmauern, alte Steinhäuser und das “Haus des Glücklichen Mannes”. Omis beherbergt zudem zwei markante Festungen mit spektakulären Ausblicken:

Festung Mirabela: Die Festung Mirabela thront hoch über der Altstadt von Omiš und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt, die Mündung des Flusses Cetina und die umliegende Landschaft. Der Aufstieg zur Festung ist etwas steil, aber die Aussicht von oben entschädigt für die Anstrengung.Die Festung Mirabella, auch als Peovica bekannt, erhebt sich auf einem steil abfallenden Felsen entlang des Flusses. Ursprünglich diente sie dazu, das Meer zu überwachen und vor feindlichen Schiffen zu warnen. Heutzutage zieht die Festung viele Besucher an und ist eine reizvolle touristische Attraktion. 

Festung Fortica (Peovica): Diese Festung, auch als Fortica oder Peovica bekannt, liegt auf einem Hügel oberhalb von Omiš und bietet einen weiteren beeindruckenden Ausblick auf die Stadt, das Meer und die umgebende Landschaft. Der Aufstieg zur Festung ist etwas anspruchsvoll, aber die Aussicht ist es definitiv wert.Die Festung Starigrad Fortica thront auf dem Gipfel des Dinara-Berges und spielte in der Piratenzeit eine strategisch wichtige Rolle. Von hier aus bietet sich ein atemberaubender Blick über die Stadt, den Fluss Cetina und das Meer bis zu den Inseln Brac, Hvar und Solta

Fluss Cetina: Der Fluss Cetina fließt durch die Stadt Omiš und bietet nicht nur eine malerische Kulisse, sondern auch aufregende Outdoor-Aktivitäten wie Rafting und Kajakfahren. Die Schlucht des Flusses Cetina ist von beeindruckenden Felsen und üppiger Vegetation umgeben.

Kirche des Heiligen Peter: Die Kirche des Heiligen Peter (Crkva Sv. Petra) ist eine alte Kirche in der Altstadt von Omiš. Die Kirche stammt aus dem 10. Jahrhundert und zeigt eine Mischung aus romanischer und gotischer Architektur. Das Innere der Kirche ist einfach, aber atmosphärisch.

Ausflugsziel Radmanove Mlinice: Etwas außerhalb von Omis, etwa 6 Kilometer entfernt, liegt das beliebte Ausflugsziel Radmanove Mlinice inmitten der Cetina-Schlucht. Dort können Besucher historische Mühlen aus dem 17./18. Jahrhundert, ein Forellenbecken, eine Sonnenuhr und ein gutes Restaurant erleben, das kulinarische Köstlichkeiten serviert.

Statue Mila Gojsalic: Der Aussichtspunkt der Statue Mila Gojsalic, geschaffen von Ivan Mestrovic zu Ehren der tapferen Mila Gojsalic aus Polica, bietet einen atemberaubenden Blick auf das Cetina Tal und Omis. Die Statue befindet sich im Hinterland von Omis, Richtung des Ortes Gata, und es stehen Parkmöglichkeiten in der Nähe zur Verfügung.

Diese Sehenswürdigkeiten verleihen Omiš eine einzigartige Atmosphäre und bieten den Besuchern die Möglichkeit, die re

Unterkunft finden !

5 Tipps für Ausflüge rund um Omiš

Es gibt viele faszinierende Orte und Aktivitäten in der Umgebung von Omiš. Hier sind fünf Tipps für Ausflüge rund um Omiš:

Rafting auf dem Fluss Cetina: Der Fluss Cetina bietet nicht nur eine atemberaubende Kulisse, sondern auch die Möglichkeit für aufregendes Wildwasserrafting. Verschiedene Unternehmen bieten Rafting-Touren an, die die Schlucht des Flusses durchqueren und dabei sowohl für Anfänger als auch erfahrene Abenteurer geeignet sind.

Besuch der Stadt Split: Nur etwa 25 Kilometer von Omiš entfernt liegt die historische Stadt Split, die für ihr gut erhaltenes römisches Diokletian-Palast bekannt ist. Die Altstadt von Split ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und bietet beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie den Peristyl, die Kathedrale des Heiligen Domnius und den Diokletian-Obelisken.

Zipline-Abenteuer: Für Adrenalin-Junkies bietet sich ein Zipline-Abenteuer an. Es gibt Ziplines in der Nähe von Omiš, die es den Teilnehmern ermöglichen, über die beeindruckende Landschaft zu fliegen und dabei atemberaubende Ausblicke auf die Umgebung zu genießen.

Ausflug zur Insel Brač: Die Insel Brač, die mit der Fähre von Omiš aus erreichbar ist, ist bekannt für ihre schönen Strände, insbesondere den berühmten Zlatni Rat (Goldenes Horn). Die Stadt Supetar auf Brač bietet zudem kulturelle Sehenswürdigkeiten und gemütliche Restaurants.

Wandern im Naturpark Biokovo: Der Naturpark Biokovo erstreckt sich entlang der Küste und bietet großartige Wandermöglichkeiten. Der höchste Gipfel, Sveti Jure, belohnt Wanderer mit einem spektakulären Blick auf die Adria und die umliegenden Inseln. Es gibt verschiedene Wanderwege für unterschiedliche Fitnesslevel.

Diese Ausflugstipps bieten eine vielseitige Auswahl an Aktivitäten, sei es für Abenteurer, Kulturliebhaber oder Naturliebhaber. Je nach Interesse können Besucher die Vielfalt der kroatischen Landschaft und Kultur rund um Omiš erkunden.

Veranstaltungen und Festivals in Omiš

Omiš beherbergt verschiedene Veranstaltungen und Festivals im Laufe des Jahres, die Besucher mit lokaler Kultur, Musik und Tradition bekannt machen. Hier sind einige der bemerkenswerten Veranstaltungen in Omiš:

Festival der Dalmatinischen Klapa: Dieses Festival feiert die traditionelle dalmatinische Klapa-Musik, eine mehrstimmige a-cappella-Gesangsform. Lokale und internationale Klapa-Gruppen treten auf, um die Besucher mit den charakteristischen Klängen der Region zu begeistern.

Piratenabende: Omiš hat eine reiche Geschichte als Piratennest, und Piratenabende sind eine beliebte touristische Attraktion. Während dieser Veranstaltungen können Besucher an Piratenschiffen teilnehmen, Piratenkostüme tragen, an Feiern teilnehmen und die Stadtgeschichte erleben.

Omiš Summer Festival: Das Omiš Summer Festival bietet eine breite Palette von Veranstaltungen, darunter Konzerte, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und traditionelle Folklore. Es findet während der Sommermonate statt und bringt eine festliche Atmosphäre in die Stadt.

Festival der Dalmatinischen Chansons: Dieses Musikfestival präsentiert Chansons und Lieder aus der dalmatinischen Region. Es zieht talentierte Sänger und Songwriter an, die ihre Musik in einer entspannten Open-Air-Umgebung präsentieren.

Omiš Film Festival: Das Omiš Film Festival ist eine Gelegenheit, um Filme in einer einzigartigen Umgebung zu genießen. Die Veranstaltung präsentiert sowohl lokale als auch internationale Filme und lockt Filmemacher, Künstler und Cineasten an.

Wissenswertes über Omiš

Medizinische Versorgung: Vor Ort in Omis finden Sie eine Ambulanz (Put Mlije 2), einen Zahnarzt und eine Apotheke, alle entlang der Vukovarska ulica. Weitere Ärzte und Krankenhäuser befinden sich in der benachbarten Metropole Split. Bei gesundheitlichen Problemen Ihres Haustiers während des Urlaubs steht Ihnen der örtliche Tierarzt in der Glagoljaska 7 zur Verfügung.

Banken, Geldautomaten und Postamt: In Omis gibt es mehrere Bankfilialen und Geldautomaten, darunter Erste Banka, OTB Bank und Zagrebacka Banka. An der Hauptstraße, wo sich auch die Tankstelle befindet, finden Sie auf der gegenüberliegenden Seite zwei Bankfilialen. Die Postfiliale liegt in der Fosal 1.

Einkaufen in und um Omis: Es gibt einen großen Supermarkt sowie mehrere kleinere Supermärkte (Studenac), Bäckereien und Drogerien in Omis. Darüber hinaus gibt es zahlreiche kleine Kioske, Souvenirläden und vieles mehr.

Restaurants, Konobas & Cafes in Omis: Omis bietet eine Vielzahl von Restaurants, Konobas und Cafés, in denen Sie den Abend genießen können.

Parkplätze: In Omis stehen ausreichend kostenlose und gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Die kostenpflichtigen Parkplätze sind in Zonen unterteilt. In Zone 2 beträgt die Gebühr etwa 5 Kuna pro Stunde. Der größte Parkplatz namens “Priko” befindet sich direkt an der Brücke, nur wenige Meter vor der Altstadt.

Anreise nach Omis: Omis ist gut über den 42 km entfernten Flughafen “Split / Kaštela” per Flugzeug erreichbar. Busverbindungen nach Omis von Deutschland oder vom Flughafen aus führen in der Regel über den Bahnhof Split.