Novigrad Sehenswürdigkeiten Strände Ausgflugsziele

Urlaubsträume werden wahr in Novigrad, Istrien – Erlebe die perfekte Mischung aus historischem Erbe und modernem Charme. Novigrad, eine malerische Küstenstadt in der kroatischen Region Istrien, lädt Besucher ein, ihre reiche Geschichte, die charmante Atmosphäre und die natürliche Schönheit der Adria zu entdecken. Die Stadt liegt an der Westküste Istriens und ist bekannt für ihre mittelalterliche Architektur, engen Gassen, gemütlichen Plätze und ihre gastronomische Vielfalt. Genieße sonnige Tage an den Stränden, erkunde die antiken Ruinen und lasse dich von der gastfreundlichen Atmosphäre verzaubern.

Novigrad Istrien

Die besten Novigrad Sehenswürdigkeiten

Bei einem Spaziergang durch die engen Gassen der Altstadt kann der Besucher die Atmosphäre vergangener Zeiten spüren. Die liebevoll restaurierten Gebäude beeindrucken durch ihre authentische Architektur und bieten eine einzigartige Kulisse für einen entspannten Bummel. Die von Restaurants und Cafés gesäumte Uferpromenade lädt dazu ein, den Blick auf das azurblaue Meer zu genießen und den Tag bei einem leckeren Essen ausklingen zu lassen.

Stadtmauer und Stadttor: Novigrad ist von einer beeindruckenden Stadtmauer aus dem Mittelalter umgeben. Das Stadttor, ein historisches Wahrzeichen, bietet nicht nur einen Einblick in die reiche Geschichte der Stadt, sondern auch einen atemberaubenden Blick auf die Altstadt und das umliegende Meer.

 Pfarrkirche des Hl. Pelagius: Diese romanische Kirche, die dem Schutzheiligen von Novigrad gewidmet ist, ist ein architektonisches Juwel. Sie stammt aus dem 9. Jahrhundert und beherbergt wertvolle religiöse Kunstwerke. Ihr Besuch gibt einen Einblick in die spirituelle Tradition der Stadt.

Rigo-Palast: Der Rigo-Palast ist ein prächtiges Renaissancegebäude in der Altstadt von Novigrad. Er gehörte einst einer einflussreichen Familie und ist heute ein Kulturzentrum, in dem Ausstellungen, Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Die Architektur des Palastes ist selbst eine Sehenswürdigkeit.

Hafen von Novigrad: Die Küstenpromenade entlang der Stadt ist ein Muss für jeden, der nach Novigrad kommt. Du kannst hier sowohl Yachten als auch Schiffe beobachten und hast eine wunderbare Aussicht auf die Adria. Am Ende eines langen Stegs wirst du übrigens auch den Leuchtturm von Neuenburg finden, ein tolles Fotomotiv für dein Urlaubsalbum.

Labin Gerheimtipp

Lapidarium-Museum: Das Lapidarium-Museum in Novigrad präsentiert eine faszinierende Sammlung von Steinskulpturen und Inschriften aus der Antike bis ins Mittelalter. Die Ausstellung zeigt die künstlerische Entwicklung und historische Bedeutung dieser Artefakte, die einen wichtigen Teil des kulturellen Erbes von Novigrad darstellen.

5 atemberaubende Novigrad Strände

Novigrad ist nicht nur ein Ort für Geschichtsinteressierte, sondern auch für Naturliebhaber. Die Küstenlandschaft rund um die Stadt ist geprägt von kleinen Buchten, kristallklarem Wasser und mediterraner Vegetation. Die umliegenden Strände bieten ideale Bedingungen für erholsame Tage am Meer. Wassersportmöglichkeiten wie Schnorcheln oder Bootstouren lassen die Besucher die Schönheit der Adria aktiv erleben.

Strand Novigrad: Die Stadt selbst verfügt natürlich über ein eigenes Strandgebiet, dass von Touristen auf jeden Fall einmal besucht werden sollte. Der Strand eignet sich nicht nur perfekt für Familien, sondern bietet auch alles, was das Herz eines Badeurlaubers begehrt. Leckere Köstlichkeiten kannst du in den Cafés und Restaurants in der Nähe probieren.

 

Strand Karpinjan: Der Strand Karpinjan in Novigrad besticht durch sein kristallklares Wasser und seine entspannte Atmosphäre. Umgeben von mediterraner Vegetation bietet er den Besuchern eine idyllische Umgebung zum Sonnenbaden und Schwimmen. Der flach abfallende Meeresgrund macht den Strand auch ideal für Familien mit Kindern.

 

Strand Sirena: Der Strand Sirena ist bekannt für seinen feinen Kies und die gute Infrastruktur. Hier finden Besucher nicht nur hervorragende Bademöglichkeiten, sondern auch Restaurants und Cafés direkt am Wasser. Es gibt auch viele Freizeitmöglichkeiten wie Minigolf und einen Sportpark.

 

Strand Kastanija: Ein ruhiger Kiesstrand im Norden der Stadt, der zum Entspannen und Abschalten einlädt. Umgeben ist er von der freien Natur, darunter wunderschöne Wiesen und die Pinien Kroatiens. Ein perfekter Strand für einen Aufenthalt mit der Familie, denn Kinder sind hier auch Willkommen.

 

Strand Laterna: Der Strand von Laterna ist ein abgelegener, unberührter Ort, der besonders für Naturliebhaber geeignet ist. Umgeben von grünen Kiefern bietet er Schatten und eine ruhige Umgebung. Die felsige Küste und das klare Wasser machen ihn zu einem idealen Ort für abenteuerlustige Schwimmer und Schnorchler. Wenn es zu voll wird, kannst du auch auf einen zweiten Strand ausweichen, der weiter die Küste entlang zu finden ist.

5 tolle Novigrad Tagesausflüge in der Umgebung

Dank seiner Lage an der Ostküste Istriens wirst du hier haufenweise toller Ausflugsziele finden können. Von historischen Altstädten bis hin zu mediterranen Landschaften kommt hier jeder auf seine Kosten. Einige der besten Sehenswürdigkeiten wollen wir dir einmal vorstellen, damit auch du deine nächste Reise planen kannst.

Künstlerdorf Grožnjan: Mache einen Ausflug ins nahe gelegene Grožnjan, ein malerisches Künstlerdorf auf einem Hügel. Die engen Gassen sind gesäumt von Kunstgalerien, Ateliers und gemütlichen Cafés. Erlebe die kreative Atmosphäre und entdecke dabei lokale Kunstwerke, Kunsthandwerk und traditionelle istrische Produkte.

 

Nationalpark Brijuni: Unternehme auf jeden Fall eine Bootsfahrt zu den Brijuni-Inseln, einem Nationalpark vor der Küste Istriens. Hier erwartet dich die unberührte Natur, archäologische Stätten und exotische Tiere. Besuche auch die ehemalige Sommerresidenz des ehemaligen jugoslawischen Präsidenten Tito und erkunde die einzigartige Flora und Fauna der Inseln.

 

Limski-Kanal: Genieße eine malerische Fahrt entlang des Limski-Kanals, einem fjordartigen Meeresarm, der von dicht bewaldeten Hügeln umgeben ist. Mache eine Bootsfahrt oder erkunde die umliegenden Wanderwege. Probiere unter anderem auch frische Meeresfrüchte in den Restaurants entlang des Kanals und genieße dabei die atemberaubende Aussicht.

 

Poreč: Besuche die historische Stadt Poreč, die für ihre gut erhaltene Euphrasius-Basilika aus dem 6. Jahrhundert bekannt ist, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Schlendere durch enge Gassen, erkunde den Hafen und genieße die lebendige Atmosphäre dieser charmanten Küstenstadt.

 

Weinstraße Istriens: Unternehme eine Weinreise entlang der istrischen Weinstraße und lasse dich in die Welt der istrischen Weinkunst entführen. Besuche lokale Weingüter, probiere die ausgezeichneten istrischen Weine und erfahre dadurch mehr über die Weinherstellung in der Region. Die sanften Hügel und Weinberge bieten eine idyllische Kulisse für Wein- und Naturliebhaber.

Novigrad bietet seinen Besuchern eine einzigartige Kombination aus Geschichte, Kultur, Natur und kulinarischen Genüssen. Die Stadt ist der ideale Ort, um der Hektik des Alltags zu entfliehen und die Schönheit der istrischen Halbinsel in vollen Zügen zu genießen.

Weitere Reiseführer

Primosten Kroatien Sehenswürdigkeiten Strände

Primošten

Primošten Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugsziele Willkommen in Primošten, wo sich Geschichte und Naturschönheiten vereinen. Entdecke die Sehenswürdigkeiten der charakteristischen Altstadt, flaniere entlang der Küstenpromenade und genieße den Blick auf das azurblaue

Weiterlesen »
Porec Kroatien schöne Luftaufnahme

Poreč

Poreč Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugsziele Tauchen Sie ein in die mediterrane Schönheit von Poreč, einer bezaubernden Stadt an der Westküste Istriens. Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten die einzigartige Kombination aus antiken römischen

Weiterlesen »
Crikvenica Kvarner Bucht - Blick vom Meer

Crikvenica

Crikvenica Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugsziele Entdecke die bezaubernde Küstenstadt Crikvenica in unserem Reiseführer Kroatien. Entspanne dich an einem der vielen sonnigen Strände, tauche ein in das kristallklare Wasser der Adria oder

Weiterlesen »