Biograd na Moru Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugziele

Entdecke atemberaubende Sehenswürdigkeiten der Küstenperle Biograd na Moru in Kroatien. Die Stadt überzeugt vor allem mit ihren goldenen Stränden, kristallklarem Wasser und einer faszinierenden Geschichte. Das und mehr stellen wir dir in diesem Reiseführer einmal genauer vor, damit auch du deinen nächsten Urlaub planen kannst. Tauche zum Beispiel in die vielfältige lokale Küche ein, erkunde antike Ruinen oder genieße eine breite Palette von Freizeitaktivitäten. Plane einen unvergesslichen Aufenthalt in Biograd na Moru, wo sich maritime Schönheit und kulturelle Erlebnisse harmonisch vereinen.

Biograd na Moru Kroatien

Die 5 besten Biograd na Moru Sehenswürdigkeiten

Biograd na Moru ist eine der schönsten Küstenstädte in ganz Kroatien und sollte auf keinen Fall unterschätzt werden. Viele alte Bauten reichen bis weit ins Mittelalter zurück und haben daher eine lange Historie zu erzählen. Teilweise wurden hier sogar kroatische Könige gekrönt! Ein Besuch lohnt sich also allemal.

Stari Grad (Die Alte Stadt): Die Altstadt von Biograd na Moru, auch als Stari Grad bekannt, ist ein charmantes Labyrinth aus engen Gassen, Plätzen und historischen Gebäuden. Besuche auf jeden Fall die Kirche des Heiligen Antonius und den Königspalast und sauge die altertümliche Atmosphäre in dich auf.

Pfarrkirche der Hl. Anastasia: Diese monumentale Kirche stammt aus dem 9. Jahrhundert und ist ein bedeutendes religiöses und historisches Denkmal. Besonders die kunstvollen Details der Architektur werden dein Augenmerk auf sich ziehen und eignen sich perfekt als Fotomotiv.

Die Uferpromenade: Für malerische Spaziergänge und einen herrlichen Blick auf das Meer und die umliegenden Inseln eignet sich die Uferpromenade entlang der Küste von Biograd na Moru perfekt. Entspannen kannst du dich auch in einem Café, am besten bei Sonnenuntergang und einem wunderbaren Blick über das Meer hinweg.

Die Marina Kornati: Die Marina Kornati ist ein moderner Jachthafen und ein beliebter Anlaufpunkt für Segler und Bootsliebhaber. Schlendere entlang der Uferpromenade und bewundere die Yachten, die am Hafen Halt machen. Auch hier lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang.

Biograd Geheimtipp

Dalmaland: Für Familien mit Kindern ist der Freizeitpark Dalmaland einen Besuch unbedingt wert! Der Park ist für alle Altersgruppen geeignet und bietet unheimlich viel Spiel und Spaß, vor allem bei sonnigem Wetter.

5 atemberaubende Biograd na Moru Strände

Natürlich kannst du in Biograd na Moru auch das kühle Nass genießen und an einen der vielen tollen Strände entlang der adriatischen Küste entspannen. Das Wasser ist kristallklar und lädt auf jeden Fall zum Baden und Schwimmen ein. Auch Wassersportaktivitäten kommen hier nicht zu kurz. Wähle den Strand aus, der dir am besten gefällt und deinen Vorstellungen und Wünschen entspricht.

Strand Soline: Der Strand Soline ist ein wunderschöner, feiner Kiesstrand, der mit seinem kristallklaren Wasser begeistert. Er ist außerdem mit verschiedenen Einrichtungen wie Restaurants, Bars und Wassersportmöglichkeiten ausgestattet und somit perfekt für einen längeren Aufenthalt gedacht.

Strand Dražica: Der Strand Dražica ist ein langer Kiesstrand mit flachem Einstieg ins Meer, was ihn besonders für Familien mit Kindern attraktiv macht. Es gibt hier auch viele Freizeitmöglichkeiten wie Volleyballplätze und Cafés in der Nähe, wo du dich nach einem erfrischenden Bad im Meer stärken kannst.

Strand Bošana: Der Sandstrand Bošana ist ideal für Familien und diejenigen, die eine ruhige Atmosphäre bevorzugen. Er verfügt über klare Gewässer und ist gut gepflegt. Zudem gibt es auch eine gute Infrastruktur mit Umkleidekabinen, Duschen und anderen Annehmlichkeiten, die einen Aufenthalt perfekt komplementieren.

Strand Kumenat: Der Strand Kumenat ist ein felsiger Strand mit kleinen Buchten und kristallklarem Wasser. Besonders beliebt ist er bei Tauchern und Schnorchlern, denn die Unterwasserwelt hier ist wirklich faszinierend. In der Nähe gibt es auch einige Cafés, in denen man sich wunderbar entspannen kann.

Strand Crvena Luka: Ein wirklich malerischer Kiesstrand, umgeben von Pinienbäumen und mediterraner Natur. Der Strand ist Teil eines Resorts und bietet neben Sonnenbaden und Schwimmen auch verschiedene Wassersportmöglichkeiten. Die Umgebung ist wunderschön und lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

5 tolle Biograd na Moru Tagesausflüge in der Umgebung

Von Biograd na Moru kannst du eine Menge spannender Tagesausflüge planen und somit deinen Aufenthalt in Kroatien noch aufregender gestalten. Einige der besten Ausflugsziele und Attraktionen der Umgebung stellen wir dir einmal genauer vor.

Nationalpark Kornati: Die Kornati-Inseln, ein Teil des Nationalparks Kornati, sind ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Bootsfahrer. Mache doch einfach mal eine Bootstour, um die beeindruckende Inselwelt, das kristallklare Wasser und die versteckten Buchten zu erkunden. Viele lokale Anbieter in Biograd na Moru organisieren mit viel Liebe zum Detail Tagesausflüge in den Nationalpark.

Nationalpark Krka: Der Nationalpark Krka ist wirklich ein ganz besonderes Highlight. Hier erwarten dich atemberaubende Wasserfälle und malerische Krka-Wasserläufe. Von Biograd na Moru aus kannst du einen wundervollen Tag im Nationalpark verbringen. Unter anderem kannst du hier wandern, schwimmen oder einfach nur die Natur genießen.

Zadar: Biograd na Moru liegt in der Nähe von Zadar, einer faszinierenden Stadt mit historischem Charme. Besuche doch einmal die wunderschöne Altstadt von Zadar oder bewundere die beeindruckende Meeresorgel und den Sonnengruß an der Küste. Bei einem Besuch solltest du auch unbedingt die köstlichen Spezialitäten der Region in einem der vielen Restaurants kosten.

Vransko Jezero: Der Naturpark Vransko Jezero ist ein wunderschöner, großer See, der sich wie ein Paradies für Vogelbeobachter anfühlt. Unternehme am besten eine Bootstour auf dem wunderschönen See oder erkunde die tollen Radwege rund um den Park, um die Natur von Land aus zu bestaunen.

Šibenik: Šibenik ist eine wunderschöne Stadt, die nicht weit von Biograd na Moru entfernt ist. Sie ist vor allem für ihre gut erhaltene Altstadt, die beeindruckende Kathedrale des Heiligen Jakob und die Festung St. Michael bekannt. Ein Ausflug nach Šibenik lohnt sich auf jeden Fall. Die Stadt bietet eine reiche kulturelle Erfahrung und ist eine lohnenswerte Tagesreise.

In Biograd na Moru erwartet dich ein kleines und charmantes Städtchen, das sich perfekt für einen kurzen Besuch lohnt. Von wunderschön ruhigen Badestränden bis hin zu einer mediterranen Altstadt gibt es hier allerhand zu erleben. Die Nähe zu atemberaubenden Nationalparks Kroatiens ist ebenfalls perfekt für Tagesausflüge geeignet.

Weitere Reiseführer

Sehenswürdigkeiten Labin Strände Kroatien

Labin

Labin Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugsziele Im kroatischen Labin werden Urlaubsträume wahr! Tauche in das mediterrane Flair dieser bezaubernden Stadt ein. Von historischen Sehenswürdigkeiten bis hin zu idyllischen Stränden bietet Labin eine

Weiterlesen »
Umag Kroatien Istrien schöne Panoramasicht

Umag

Umag Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugsziele Umag hat eine entspannte Atmosphäre und ist ein idealer Ort, um der Hektik des Alltags zu entfliehen und die Schönheit der istrischen Landschaft zu genießen. Die

Weiterlesen »
Opatija in der Kvarner Bucht

Opatija

Opatija Sehenswürdigkeiten Strände Ausflugsziele Willkommen in Opatija, dem historischen Seebad mit wunderschönen Stränden an der Adria. Erlebe die perfekte Mischung aus dem Charme der Belle Epoque und modernem Komfort. Spaziere

Weiterlesen »